So kann’s gehen: Selbst zum Buchautor werden

Buchautor werden Sie haben Freude am Schreiben? Sie haben eine schöne Geschichte zu erzählen? Sie kennen sich in einem bestimmten Themengebiet gut aus und möchten Ihr Wissen mit anderen teilen? Dann veröffentlichen Sie doch einfach Ihr eigenes Buch. Es geht leichter als Sie denken.


Der Weg über den Verlag

Buchverlage sind immer auf der Suche nach Talenten. Informieren Sie sich, welche Verlage welche Literatur verlegen. Informationsquellen sind Buchhandlungen und das Internet. Senden Sie Ihr Exposé mit Buchtitel, Zusammenfassung und einigen spannenden Seiten an mehrere Verlage. Auf der Verlags-Homepage finden Sie Hinweise, was genau gefordert wird. Es kann mehrere Monate dauern, bis Sie eine Antwort bekommen. Geben Sie die Hoffnung nicht auf! Das heißt nicht, dass Ihre Arbeit als schlecht empfunden wurde. Vielleicht werden im Moment keine neuen Autoren benötigt. Haben Sie Geduld und bleiben Sie dran! Eine weitere Möglichkeit sind Literaturagenten, die Ihr Werk prüfen und es Verlagen vorschlagen. Da Verlage dieses Vorgehen schätzen, hat Ihr Buch gute Chancen.

Selbst veröffentlichen

Sie können Ihr Glück auch selbst in die Hand nehmen und sich eigenständig um die Veröffentlichung Ihres Buches kümmern. Dazu gehören neben der Korrektur auch Layout und Marketing. Bitten Sie Freunde und Bekannte, Ihr Buch zu lesen und Sie auf inhaltliche und Rechtschreibfehler aufmerksam zu machen. Sie können Ihr Werk auch von einem professionellen Lektor überarbeiten lassen. Beachten Sie, dass hierfür und für den Druck Kosten und ein gewisses Risiko auf Sie zukommen. Falls Ihr Buch bei den Lesern nicht so gut ankommen sollte, bleiben Sie eventuell auf einer zu großen Auflage sitzen. Eine gute Möglichkeit sind daher „book on demand“- Anbieter wie http://www.tredition.de. Gegen eine Gebühr bekommen Sie hier ein Paket, das eine ISBN-Nummer und diverse Service-Leistungen beinhaltet. Manche Anbieter helfen bei der Vermarktung. „Book on demand“ bedeutet, dass das Buch erst gedruckt wird, wenn es vom Leser bestellt wurde. So vermeiden Sie unnötige Kosten. Bei seriösen Anbietern ist der Paket-Preis in der Regel nicht allzu hoch.

Kreativ und erfolgreich sein

Erfüllen Sie sich Ihren Herzenswunsch und veröffentlichen Sie Ihr eigenes Buch. Verlage sowie Literaturagenten und „book on demand“-Anbieter unterstützen Sie dabei, mit Ihrer Kreativität erfolgreich zu werden. Viel Glück!

Bild: Carlo Süßmilch – Fotolia

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Artikel bewerten)
Loading...